Right
There are no
complex tasks
for us!
Direct
There are no
complex tasks
for us!
More Website Templates @ TemplateMonster.com - March 26, 2013!
2 comments

Überraschende Ergebnisse der 2. Netzbeiratssitzung

Am 30. Juni 2016 fand in der Behörde für Umwelt und Energie (BUE) die 2. Sitzung des neu eingerichteten Hamburger Energienetzbeirat statt, in dem als ständige und beratende Einrichtung 20 Vertreter der Umweltverbände, der Wirtschaft, der Wissenschaft und der in der Bürgerschaft vertretenen Fraktionen über drängende Themen der Hamburger Energiepolitik beraten. Die Bedeutung dieses Gremiums...
mehr
No comments

Generalversammlung 11. Juli 2016 18:00

Alle Mitglieder der ENH sind herzlich eingeladen und aufgerufen, an der nächsten ordentlichen Generalversammlung am 11. Juli 2016 ab 18:00 Uhr teilzunehmen. Dazu erhalten alle Mitglieder eine persönliche Einladung in den nächsten Tagen. Vorstand und Aufsichtsrat werden unter anderem über die Umsetzung der vor einem Jahr beschlossenen neuen Strategie berichten....
mehr
No comments

ENH-Vorstandsmitglieder in den Hamburger Energienetzbeirat berufen

27. April 2016  Der von Bügerschaft und Senat beschlossene "politische Energienetzbeirat" tritt am 28.4.2016 ab 17:00 Uhr in der BSU, Neuenfelder Str 19 in Wilhelmsburg zu seiner ersten, konstituierenden und öffentlichen (!) Sitzung zusammen. Er besteht aus 20 ständigen Vertretern und 20 stellvertretenden Mitgliedern der politischen Parteien, der Wirtschaft, der Wissenschaft und der...
mehr
No comments

Forschungsstandort Bioressourcenwirtschaft in Hamburg erhalten statt zerstören

Hamburg als Forschungs- und Lehrstandort der Bioressourcenwirtschaft erhalten und ausbauen statt zerstören  – Wissenschaftssenatorin Fegebank hat es in der Hand. Bioressourcen, erzeugt in Land- und Forstwirtschaft, sind unabdingbar für unsere Zukunft, denn fossile Rohstoffe sind bekanntermaßen begrenzt. Bioressourcen sind somit die Grundlage für den Übergang in eine Bioökonomie und wesentlicher Bestandteil der Energiewende. Für diese komplexen...
mehr
3 comments

Großer Andrang beim 5. Hamburger Wärmedialog: Das AUS für das Gas-Großkraftwerk !

Hamburg, den 23.2.2016 Grosser Andrang beim 5. Hamburger Wärmedialog: Mehr als 120 Besucher wollten die Podiumsdiskussion und den anschließenden Bürgerdialog miterleben. Darunter zahlreiche Vertreter von Energieunternehmen, der Umweltbehörde, der Bürgerschaftsfraktionen, der Medien und von Verschiedenen Umweltverbänden und Bürgerinitiativen wie z.B. der BI "Stop - Kein Megakraftwerk Wedel!" Schon am Morgen überraschte Energie- und Umweltsenator Jens Kerstan mit...
mehr
2 comments

Schliessungspläne Holzwirtschaftszentrum Hamburg: Offener Protestbrief an Wissenschafts- und Umweltsenator

Hamburg, den 17. Feb. 2016 Bevor Hamburg ernsthaft die Fernwärmeerzeugung aus Biomasse nachhaltig ausbaut, wird schon mal ein dafür relevantes Kompetenzzentrum an der Universität Hamburg weggespart.   Sehr geehrte Frau Senatorin, sehr geehrter Herr Senator, der Fachbereich Biologie der Universität Hamburg (MINT-Fakultät) hat beschlossen, das Zentrum Holzwirtschaft der Universität Hamburg und die dort angebotenen, bundes- und weltweit sehr renommierten...
mehr
2 comments

5. Hamburger Wärmedialog am 23. Feb. 2015 19:00 Uhr

Hamburg, den 3. Jan. 2016. Der Hamburger Wärmedialog um die Zukunft der Fernwärmeversorgung in Hamburg geht weiter am Dienstag, 23. Feb. 2016, 19:00 Uhr im 1. OG der Univ- und Staatsbibliothek, von Melle-Park 3, 20146 Hamburg mit einer öffentlichen Podiumsdiskussion zu den aktuellen Themen:   (Foto: Umwelt- und Energiesenator Jens Kerstan)   – Fernwärmestrategie für Hamburgs Westen: Wie geht es weiter...
mehr